triathlon talk – Carbon & Laktat

triathlon talk – Carbon & Laktat

Carbon & Laktat, Power & Pace

Matthias Filser: 100 Schuhe, 1.000 Neos

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Matthias Filser hat den Triathlonsport in Deutschland fast von Beginn an miterlebt, beobachtet und gestaltet. Im Podcast blickt der Allgäuer zurück auf die Anfänge des Sports, die ersten Stars, die Entwicklungen im Renn- und Materialangebot. Heute arbeitet Filser für die Firma Huub und gibt einen tiefen Einblick ins Neopren-Business einst und jetzt.

Von Saarbrücken über Frankreich und Tschechien an die Sunshine Coast

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Eine Triathlonreise rund um die Welt, zumindest thematisch. Denn am vergangenen Wochenende gab es viele Rennen rund um den ganzen Globus verteilt: Anne Haug dominiert in Frankreich, die Bundesliga findet einen unterhaltsamen Saisonabschluss mit kreativem Format in Saarbrücken, die Kurzdistanz-Elite sorgt für einen spannenden Weltcup in Karlovy Vary und auch an der Sunshine Coast starten die australischen Profis wieder ins Renngeschehen. Frank Wechsel und Simon Müller diskutieren in der neuen Episode über die jüngsten Ergebnisse und Rennverläufe, schier unmögliche Wattwerte aus Dänemark (die vermutlich sogar Lionel Sanders neidisch machen würden) und über die erfolgreichen „Ausflüge“ namhafter Profitriathleten – entweder auf die Bahn oder mit dem Rad als Doppel-Koppel-Einheit zum Dorftriathlon um die Ecke.

power & pace #12: Off-Season (für Agegrouper) und Insights (ins Weltmeister-Training)

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Wie gestaltet man die Off-Season nach einer Nie-so-richtig-on-Season? Coach Björn Geesmann gibt Tipps für die Rookies, Allrounder, Finisher, Racer und Qualifier – und gewährt so manchen Einblick in das Training der Profis bis hin zum Weltmeister. Was könnt ihr jetzt noch tun, um am 1. November in eine Saison zu starten, in der wir euch zum besten Triathleten machen wollen, der ihr sein könnt? Hört rein in die 12. Episode des Podcasts "power & pace".

Carbon & Laktat: Hoffnungsvolle Heim-WM, dänische Dominanz und ein Tag in der Hölle

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Am vergangenen Wochenende war so viel Leben in der Triathlonwelt wie seit einer gefühlten Ewigkeit nicht mehr: In Hamburg wurden drei WM-Titel vergeben, in Estland und Polen absolvierten Patrick Lange und Sebastian Kienle ihr erstes Rennen in 2020 und mussten sich beide dem dänischen Nachwuchs geschlagen geben. Für andere Athleten ging es in der Hölle. Die Hölle von Q, eine Mitteldistanz im Harz. Dort war auch triathlon-Chefredakteur Nils Flieshardt am Start und erzählt Frank Wechsel und Simon Müller von seinem abenteuerreichen Renntag, der trotz aller Unvernunft mächtig Spaß gemacht hat. Frank und Simon geben derweil Einblicke in das Wochenende im Hamburger Stadtpark, bei dem (fast) alles anders war als sonst, wenn die absolute Weltklasse des Triathlons einmal im Jahr Station in Hamburg macht.

Daniel Unger: Der Weltmeister von 2007 über die WM 2020

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Daniel Unger hat Triathlongeschichte geschrieben: 2007 holte er als bisher einziger Deutscher den Weltmeistertitel auf der Kurzdistanz. An diesem Wochenende kehrt er als Coach und TV-Experte zurück in die Hansestadt. Ein Gespräch über die Triathlontypen von damals und heute, die Bedeutung von Einzel- und Staffelformaten und das Zeug, das man braucht, um Weltmeister zu werden.

Carbon & Laktat: Der rumpelige Neustart des Triathlons

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Es sollte ein Knaller werden und endete im Donner: Anna Bruder und Bengt Lüdke waren bei der Challenge Davos und sprechen mit Frank Wechsel über ihre Erlebnisse in den Alpen. Wird die gesamte Triathlonsaison 2020 nun auf die kommenden Tage konzentriert? Wir blicken voraus auf ein Wochenende mit Weltmeistern im Stadtpark, Wackelkandidaten in Startlisten und Wagnissen in Berlin. Dazu: Diskussionen um Startgelder, Sponsoren und Spitzenläufer.

Jonas Deichmann, der Triathlon-Abenteurer

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Jonas Deichmann ist Abenteurer und Rekordhalter. Niemand hat bisher auf dem Fahrrad die drei Kontinentalquerungen schneller absolviert. Die 18.000 Kilometer vom Nordkap nach Kapstadt hat er in 72 Tagen zurückgelegt, die Panamericana von Alaska bis nach Feuerland mit insgesamt 23.000 Kilometern in 98 Tagen. Eurasien hat Jonas Deichmann von Cabo da Roca in Portugal bis nach Wladiwostok in Russland in 64 Tagen durchfahren. 14.000 Kilometer waren das. Auf tri-mag.de hat er zuletzt in Tagebuchform von seinem jüngsten Abenteuer, dem Triathlon rund um Deutschland, berichtet. Der allerdings war nur die Generalprobe für ein noch größeres Projekt: Ende September startet Jonas Deichmann zu einem Triathlon rund um die Welt. Im Gespräch erzählt er über seine bisherigen Abenteuer, wie er überhaupt zum Beruf des Abenteurers gekommen ist, wie er sein Leben finanziert und wie entspannt und zugleich fordernd seine Studienzeit auf einer Trauminsel vor der Küste Malaysias war.

Carbon & Laktat: Überwältigter Überraschungssieger und traurige Triathlonmomente (mit Justus Nieschlag)

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Ein breites Spektrum an Emotionen mit einigen aufregenden, aber auch ernsten Themen: Geburtstagskind Frank Wechsel und Simon Müller sprechen mit einem glücklichen und überraschten Justus Nieschlag über seinen Super-League-Sieg am vergangenen Wochenende in Rotterdam sowie das anstehende WTS-Rennen in Hamburg. Im Anschluss geht es nach einigen weiteren Rennergebnissen voller Vorfreude auf ein spannenden Wettkampf mit hochkarätigem Startfeld Richtung Davos, bevor es mit Abstechern zum Titelthema der aktuellen triathlon-Ausgabe und einem Medienbriefing der besonderen Art um den tragischen Tod von Nina Kraft geht, der mit all seinen Facetten wohl einen der bisher traurigsten Momente der Triathlongeschichte darstellt.

Carbon & Laktat: Ironman-Weltmeisterin Anne Haug und die Angst vor dem Laktat

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Einst lehrte sie die Kurzdistanz-Elite das Fürchten, nun kehrt sie für die Arena Games der Super League Triathlon zu alten Laktatspitzen zurück: Frank Wechsel und Marvin Weber talken mit der Ironman-Weltmeisterin Anne Haug über ein bisher entspanntes Wettkampfjahr, das hoffentlich nun Fahrt aufnimmt. Außerdem: Weltmeisterschaften in Hamburg und Daytona, allerlei Triathlon-Weltrekorde, teures Schwimmen mit Delfinen und neue Extreme im Sport.

Carbon & Laktat: Sommerhitze in Hamburg statt Tokio

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Der Sommer ist da, noch ohne Triathlon: Dafür erobern die Triathleten die Tartanbahnen. Auch Podcaster Simon Borat Müller, der sich am Samstagabend in Hamburg einen Lebenstraum erfüllte, und Laura Lindemann, der gleiches in Braunschweig verwehrt geblieben ist.

Über diesen Podcast

Die Topstars der Szene. Die Experten der Branche. Und die Gedanken der Nerds. triathlon talk – der Podcast aus dem Hause triathlon.

Jeden Dienstag: Carbon & Laktat. Zwei Experten - meistens triathlon-Publisher Frank Wechsel und Redakteur Simon Müller - sprechen über das aktuelle Triathlongeschehen.

(Fast) jeden Freitag: triathlon talk. Eine Persönlichkeit aus dem Triathlonsport im ausführlichen Gespräch.

Einmal im Monat: power & pace. Frank Wechsel spricht mit Coach Björn Geesmann über das Triathlontraining im kommenden Monat. Mit ganz vielen Tipps und Praxis.

Ganz neu: Let's go out and have fun! Die Audio-Begleitung durch die härtesten Laufeinheiten, mit motivierender Musik und großem Wir-Gefühl.

von und mit Frank Wechsel, Simon Müller, Nils Flieshardt, Marvin Weber

Abonnieren

Follow us